Ausdruck | Empfehlen | Bookmark | Newsletter

Ihre Meinung

»Ein Buch, das mit seinen grandiosen Fotografien, interessanten und spannenden Texten jeden Leser begeistert, der auf der Suche nach einer umfassenden und leicht verständlichen Darstellung des Themas Evolution ist.« Dirk Evers, Buchhändler

mehr...

Presse

»Der Autor legt ein informatives wie unterhaltsames Buch vor, das vor allem mit seinen Abbildungen überzeugt. Teilweise ganzseitige Bilder bieten dem Leser spektakuläre Einblicke vor allem in die Vielfalt der Tierwelt. Wer erfahren will, warum Großmütter so wichtig für unsere Entwicklung und ob Gene Künstler oder Egoisten sind, für den bietet das Buch viele Antworten.« Maria Hirsch, Spektrum der Wissenschaft

mehr...

Das Buch

  • 200. Geburtstag Charles Darwins am 12. Februar 2009
  • Darwins „Die Entstehung der Arten“ vor 150 Jahren (1859) veröffentlicht
  • Vom Autor des Bestsellers „Die andere Bildung“
  • Nominiert für den Wettbewerb „Die besten Wissenschaftsbücher 2009“ der Woche des Wissens & Forschens.

Der Konstanzer Wissenschaftshistoriker und Bestsellerautor Ernst Peter Fischer legt zum Darwinjahr eine verständliche und unterhaltsame Darstellung der Evolution vor. Anschaulich erzählt er von der Entstehung des Lebens, der Ausbildung der Arten, schildert zauberhafte und skurrile Entwicklungen der Natur und skizziert die Geschichte der Evolutionstheorie. Zahlreiche Infokästen, mehr als 400 Fotos und Graphiken machen das Buch zu einer so lehrreichen wie kurzweiligen Lektüre.
Zu den zentralen und heute höchst aktuellen Themen zählen die Evolution des Menschen, die Auswirkungen menschlicher Eingriffe in die Evolution, der Irrweg des Sozialdarwinismus und die evolutionären Hintergründe allgemein-menschlicher Verhaltensweisen.

Der Titel ist vergriffen.

Spezial

Hier finden Sie regelmäßig einen neuen Videobeitrag des Autors.

Folge 3: Ernst Peter Fischer erklärt, warum Pandabären Handstände vollführen.